Messetechnik im Wandel der Zeit – Markeninszenierungen heute

Seit der Gründung von Expotechnik im Jahr 1968 folgen wir unserem hohen Anspruch an Kreativität, Ästhetik und Qualität und schaffen immer neue, individuelle Realisierungskonzepte. Diese haben sich in den Jahren stark gewandelt. Im zweiten Teil unseres Zweiteilers beleuchten wir weitere Entwicklungen der Messetechnik und zeigen auf, was Messestände heute ausmacht. 

1995 Messestand der Firma Engel mit dem System 80 Twin

1995 Messestand der Firma Engel mit dem System 80 Twin

Artikel lesen

 

Messetechnik im Wandel der Zeit – Wie alles begann

Die Expotechnik Group konzipiert und baut seit fast 50 Jahren Messestände und Markeninszenierungen. In dieser Zeit hat sich der Bereich stark gewandelt und wir haben mit unseren Ideen oftmals Pionierarbeit geleistet. Wie sich die Messetechnik seit der Gründung von Expotechnik im Jahr 1968 verändert hat und welche Entwicklungen dabei besonders wichtig waren, beleuchtet unser Zweiteiler. 

1970 Messestand der Firma Diehl mit dem System 1000

1970 Messestand der Firma Diehl mit dem System 1000

Artikel lesen

 

Olympische Spiele: Architektur im Zeichen von Sport und Nachhaltigkeit – Teil 3: Der Verlierer

Nicht immer schaffen es die Gastgeberländer die Olympischen Spiele durch nachhaltige Konzepte langfristig für sich zu nutzen. Ein Olympiaverlierer ist Athen. In der Geburtsstadt der antiken Spiele ist heute kaum noch etwas vom kurzfristigen Olympiaglanz der Sommerspiele 2004 zu entdecken.

Panathinaiko Stadion Athen

Panathinaiko Stadion Athen

Artikel lesen

 

Olympische Spiele: Architektur im Zeichen von Sport und Nachhaltigkeit – Teil 2: Die Gewinner

Ein Blick auf ehemalige Austragungsorte der Olympischen Spiele zeigt, dass die Städte sehr verschieden mit der Weiternutzung ihrer olympischen Sportstätten umgehen und auch unterschiedlich von den Olympischen Spielen profitiert haben. In Teil 2 unserer Olympia-Serie zeigen wir einige positive Beispiele für eine nachhaltige Stadtentwicklung aufgrund der Olympischen Spiele.

Hafengebiet Barcelona

Hafengebiet Barcelona

Artikel lesen

 

Olympische Spiele: Architektur im Zeichen von Sport und Nachhaltigkeit – Teil 1: Rio

Heute beginnen die Olympischen Spiele in Brasilien und in zahllosen neuerrichteten Arenen und Sportstätten kämpfen die Athleten aus aller Welt um Gold, Silber und Bronze. Wir bei Expotechnik legen viel Wert auf eine umwelt- und ressourcenschonende Ausrichtung unserer Markeninszenierungen. Doch wie nachhaltig sind eigentlich die Olympischen Spiele? Was bleibt nach Siegestaumel und Medaillenregen? Das möchten wir in unserer kleinen Olympia-Serie näher beleuchten.

Maracanã-Stadion in Rio

Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro

Artikel lesen

 

Mit Konzepten für Schott, Fraunhofer und Lufthansa im Awardfieber

Mit gleich drei Konzepten sind wir im Rennen um renommierte Branchenawards. Der neu konzipierte Schott Showroom „World of Schott“ ist für den German Design Award 2017 nominiert. Beim diesjährigen FAMAB Award wurden der Lufthansa Stand zur Internationalen Tourismus-Börse (ITB) sowie das Leitexponat zum Thema Laserlicht und 3D-Druck von Fraunhofer ILT zum „Internationalen Jahr des Lichts 2015″ eingereicht. 

Schott Showroom

Schott Showroom

Artikel lesen

6. Juli 2016
Von: Meike Bentivoglio

 

Volkswagen auf der Auto China: Visuelles Markenerlebnis mit geschwungenen LED-Streams

Chinesische und internationale Automobilhersteller präsentierten im Frühjahr ihre Neuheiten auf der 14. Beijing International Automotive Exhibition – dem größten Branchentreffen Chinas. Highlight der Markeninszenierung für Volkswagen waren die sogenannten Lifestreams: Vier geschwungene LED-Bänder, die die Volkswagen-Produktwelt für Besucher eindrucksvoll erlebbar machten.

04_VolkswagenPEK2016Foto©AHolmes
Volkswagen Markeninszenierung auf der Auto China Artikel lesen

8. Juni 2016
Von: Meike Bentivoglio

 

Messefilm: ZOOMLION auf der bauma 2016

Tolle Eindrücke vom Auftritt unseres Kunden ZOOMLION auf der bauma 2016 in München:

12. Mai 2016
Von: Katharina Seipel

 

Spiel, Spaß und Virtual Reality bei der Lufthansa Roadshow

Lufthansa startet zur großen Roadshow für Expedienten und Vielflieger quer durch Deutschland. Expotechnik ist verantwortlich für Konzept und Realisierung der Tournee durch insgesamt 21 Städte. Mit interaktiven Themeninseln machen die Designer die gesamte Reisekette erlebbar und vermitteln spielerisch den umfangreichen Service der Airline.

05_Lufthansa Roadshow © Expotechnik
Urlaubsdestinationen in 360-Grad-Ansicht entdecken
Artikel lesen

29. April 2016
Von: Susanne Mohs

 

23 Stände und 90 LKW-Ladungen für die Hannover Messe

Jedes Frühjahr trifft sich die Welt-Industrie in Niedersachsen: Die Hannover Messe ist die größte Industrieschau weltweit. 6500 Unternehmen aus 70 Ländern präsentieren vom 25. bis 29. April 2016 ihre Ideen, Technologien und Produktinnovationen. Expotechnik ist mit insgesamt 23 Messekonzepten vor Ort, darunter Markeninszenierungen für SEW Eurodrive, Fraunhofer Institut, Balluff, Phoenix Contact, Infosys, ATB Austria und Socomec.

Balluff Hannover Messe 2016
Messekonzept Balluff
Artikel lesen

27. April 2016
Von: Katharina Seipel

 

« Vorangehende Artikel